BergUrlaub garantiert anders!

Thematischer Schwerpunkt unserer Veranstaltungs-Hauptsaison ist in diesem Jahr der Garten.
2015 wäre das Jahr der Bundesgartenschau (BUGA) am Piesberg gewesen. Stattdessen entsteht nun ein wunderbarer Kultur- und Landschaftspark!
Und wir machen unsere eigene – eine ganz andere – BUga!


Am Sonntag, 2. August, findet die nächste BUga statt.
Das Besondere eines Urlaubs am Piesberg lesen Sie hier.




Disteln, Ranken, Hängematte. Gärten im Blick der Linse

Die Fotoausstellung ist dienstags + donnerstags von 16.00-19.00 Uhr und sonntags von 14.00-18.00 Uhr geöffnet.

Gärten im Blick der Linse.

mehr





Das Finale des THEATERACKERs…


The Bombastics

... wurde von den Bombastics gekrönt!

mehr




Die Lottchen

Am 5. Juli beehrten unseren KULTurflohMARKT u.a. Die Lottchen mit einem Besuch.
Die NOZ schrieb von einem “verregneten Kulturflohmarkt am Osnabrücker Piesberg”, womit sie dem kreativen Chaos aber nicht gerecht wurde, denn der vor allem für die Standbetreiber leider verregnete Mittag ließ sich noch zu einem durchaus gelungenen Kulturfest am Nachmittag entwickeln – inklusive wiederkehrender Sonnenstrahlen.

mehr



Norderweiterung gen Paradies

eine berauschte Gartenschau

... feierte am 6.6. eine berauschte PREMIERE.
Die NOZ betitelte sie als “erlebnisreiche Garten-Groteske” und schrieb weiter: “An wechselnden Spielorten ließ die Inszenierung des Piesberger Freilauftheaters die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen und band die Naturkulisse des Piesbergs dabei gekonnt mit ein.”
Vier weitere ausverkaufte Aufführungen folgten und berauschten wohl auch zumindest Teile des mitwandernden Publikums…

mehr





Die Dokumentation zum Projekt STEINwalzer ist bei uns im Büro für 9,80 € zu erwerben.




Liebe Besucherin, lieber Besucher,

seit 144 Jahren ist das Gesellschaftshaus ein Treffpunkt für Kulturinteressierte und Ausflügler. Seit 21 Jahren gibt es am Piesberg Kultur in einem neuen Kleid: mit Experimenten, Premieren, Theater an ungewöhnlichen Orten und vielen weiteren Kulturideen.

Mehr als 50.000 (!) BesucherInnen kommen jährlich ins Piesberger Gesellschaftshaus! Wir freuen uns, dass wir die lange Tradition des Gesellschaftshauses als Kulturort so erfolgreich weiterführen können.

von null auf zwanzig!

Wir laden Sie herzlich ein!
Ihre Piesberger




Streusel wünscht schöne Ferien!

Unsere Hausdame Streusel wacht über Haus und Daten.