Ide­en­wag­gon Voss­lin­ke

Wie könn­te der rie­si­ge Platz Voss­lin­ke in Zukunft aus­se­hen?

Vie­le Ide­en für eine zukünf­ti­ge Nut­zung wur­den gemein­sam mit Inter­es­sier­ten ent­wi­ckelt und der Öffent­lich­keit prä­sen­tiert.

Und unser Ide­en-Wag­gon wur­de zu einem neu­en Kul­tur­ort:
Im Herbst/Winter 2019 haben wir zu drei Ver­an­stal­tun­gen im Wag­gon ein­ge­la­den:
Das A‑cap­pel­la-Ensem­ble Klang­kü­che prä­sen­tier­te ein „Pott Por­ree“ inter­na­tio­na­ler Melo­di­en.
Train Songs mit Chris­ti­an Pra­del & Uwe Schier­mey­er (Gitar­re, Bass­gi­tar­re, Gesang) begeis­ter­ten nicht nur Eisen­bahn-Fans.
Das flie­gen­de Klas­sen­zim­mer (1954) führ­te uns zurück in die 1950er Jah­re, in die Zeit, in der auch unser Wag­gon gebaut wur­de…

2020 geht unser Pro­gramm mit Info­ver­an­stal­tun­gen und Kul­tur wei­ter. Und im August fin­det unser 2. Basis­la­ger Pies­berg statt.
Nähe­res hier­zu in Kür­ze.