Nagel­ritz: “Moder­nes Seemannsgarn”

Wird ver­scho­ben!

Come­dy – Kaba­rett – Chanson

Sams­tag | 12.12. | 20 Uhr | Ein­lass ab 19 Uhr
Ein­tritt: VVK 16 € / AK 19 € / mit KUKUK 1 €

Mit fri­vo­ler Dop­pel­deu­tig­keit, fre­chem Augen­zwin­kern und mal­te­se­rer­prob­ter See­manns­keh­le bewegt sich Dirk Lan­ger, ali­as Nagel­ritz, zwi­schen Come­dy, Kaba­rett und Chan­son. Dass hier kein Mann kommt, der „La Palo­ma“ spielt, liegt auf der Hand. Nagel­ritz steht für moder­nes See­manns­garn, skur­ri­le Geschich­ten und sehn­süch­ti­ge See­manns­mu­sik – weit­ab der bekann­ten Shantys.

Sei­ne Lied­tex­te leiht er sich bei Joa­chim Rin­gel­natz, einem von vie­len geschätz­ten Aus­nah­me­poe­ten, und bet­tet die­se auf Akkor­de­on, Gitar­re oder Kla­vier. Dann sind da noch Hin­nerk und Raoul, Nagel­ritz Kum­pels, mit denen sich selbst All­täg­lich­kei­ten zu haar­sträu­ben­den Geschich­ten ent­wi­ckeln, denn jeder Land­gang muss Spu­ren hin­ter­las­sen… ein Abend mit Musik, Komik und Gefüh­len rund um die Seefahrt.

Auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie sind Abstands­re­geln und Hygie­ne­ge­bo­te ein­zu­hal­ten. Des­halb ist eine Vor­anmel­dung erfor­der­lich, ent­we­der unter info@piesberger-gesellschaftshaus.de oder unter 0541 – 120 88 88.
Nen­nen Sie bit­te die Namen, Adres­sen und Tele­fon­num­mern aller, die Sie anmel­den möch­ten! Ande­ren­falls könn­ten wir Sie lei­der nicht einlassen.